Lekt. (FH) Mag. Michael Wohlgemuth, LL.M.

Partner, geschäftsführender Gesellschafter
Rechtsanwalt seit 2013
Kanzlei Klagenfurt
Tel.: +43-50-8060-622
Fax: +43-50-8060-601
m.wohlgemuth@hba.at

Beratungsschwerpunkte

Ausbildung

  • Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz
    (Mag. iur. 2006)
  • Postgraduate Studium, Master of Laws (LL.M) für „Transnational Business Practice“ an der Mc George School of Law in Sacramento, Kalifornien, USA, 2007/2008

Berufserfahrung

  • Lektor für Arbeitsrecht (in englischer Sprache) an der FH-Kärnten seit 2019
  • Partner bei hba seit 2018
  • Partner und Gründer der Rechtsanwaltskanzlei Kugler und Wohlgemuth in Kärnten, Schwerpunkt: Nationales und Internationales Arbeits- und Wirtschaftsrecht 2013 – 2017
  • Lektor für Private Law (in englischer Sprache) an der FH-Kärnten seit 2017
  • Dozent der Hamburger-Fern-Hochschule (HFH) für Deutsches Arbeits- und Wirtschaftsrecht seit 2014
  • Vortragender für deutsches Arbeits- und Wirtschaftsrecht in der Werksmeisterschule des WIFI Kärnten
  • Rechtsanwaltsanwärter für die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Robert Kugler, Schwerpunkt: Nationales und Internationales Arbeitsrecht 2011 – 2012
  • Rechtsanwaltsanwärter bei der Arbeitsrechtskanzlei Grießer/Gerlach/ Gahleitner, Schwerpunkt: Nationales und Internationales Arbeitsrecht 2009 – 2010
  • Rechtsanwaltsanwärter bei der international tätigen CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH, Schwerpunkt: Internationales Arbeitsrecht für Arbeitgeber und Nationales und Internationales Wirtschaftsrecht 2008 – 2009
  • Legal Counsil der Rechtsanwaltskanzlei „BridgehouseLaw“ in Atlanta, Georgia, USA, Schwerpunkt: Internationales Wirtschaftsrecht 2008
  • Ordentlicher wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Karl-Franzens-Universität Graz bei Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner
    2007 – 2008
  • Außerordentlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Karl-Franzens-Universität Graz bei Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner 2004 – 2006

Fremdsprachen

  • Englisch
  • Italienisch
Cookies